Service


Kundenkarte

Hier können Sie Ihre persönliche Kundenkarte online reservieren.

 

Unser kostenloser Botendienst!

Ab einem Warenwert von mindestens 15 € bringen wir Ihnen Ihr bestelltes Medikament zwischen 9:00 und 16:00 Uhr (Lieferservice Weitmar) gerne durch unseren Botenservice kostenlos nach Hause! Bei unseren Apotheken in Stiepel und Essen erfolgt die Auslieferung ab 15:00 Uhr. Änderungen bzgl. der Lieferzeiten sind möglich, werden Ihnen aber bei Ihrer Bestellung mitgeteilt. Bei nicht verschreibungspflichtiger Ware unter 15 € Einkaufswert berechnen wir Ihnen eine Lieferpauschale von 2,95 €, ebenso bei wiederholter Anfahrt.

Rufen Sie uns an oder bestellen Sie hier vor!

 

 

Wir sind zertifiziert!

 

Qualtitäts-Zertifikat für die Alte Apotheke Weitmar duch den TÜV Rheinland nach DIN EN ISO 9001 ab 2003
    

 

 

 

 

Cura-San Zertifikat für das Sanitätshaus Weitmar

So können wir Ihnen anerkannte Qualität nach dem TÜV Rheinland, sowie nach der Apothekerkammer Westfalen-Lippe bieten.

So ist Ihre Alte Apotheke Weitmar Träger zahlreicher Fortbildungszertifikate der Apothekerkammer Westfalen-Lippe und anerkannte Fortbildungsstätte für Apotheker zur Berufsbezeichnung "Apotheker für Offizinpharmazie"

Sie sehen, zu uns kommen lohnt sich, denn wir wissen Bescheid.

 

 

 

Ab einer Betriebsgröße von mehr als 20 Mitarbeitern erreichen Sie den Beauftragten für Medizinproduktesicherheit unter:

stiepel@hoekesapotheken.de

Unsere Filialen



Unsere Partner





Unsere Bonustaler


Ihre Treue wird belohnt!

Weitere Infos erhalten Sie hier:

 

mehr erfahren

Botendienst


Unser kostenloser Botendienst

Weitere Infos erhalten Sie hier:

 

mehr erfahren

News

Inhalieren – aber richtig
Inhalieren – aber richtig

Die wichtigste Dos and Don´ts

Bei Erkältungen greifen viele zum Inhalationsgerät. Das Einatmen von warmem Dampf löst Husten, macht die Nase frei und befeuchtet die Schleimhäute. Lesen Sie, worin sich die einzelnen Methoden unterscheiden und worauf Sie achten müssen.   mehr

Risiken von Medikamenten minimieren
Risiken von Medikamenten minimieren

Wie Sie Wechselwirkungen vermeiden

Medikamente können Leben retten – aber in Kombination mit bestimmten Nahrungsmitteln oder anderen Arzneimitteln auch lebensgefährlich sein. Wie Sie das Risiko von Wechselwirkungen minimieren.   mehr

No-Go: Geschenke mit Knopfbatterien
No-Go: Geschenke mit Knopfbatterien

Gefahr für Kinder nicht unterschätzen

Oma und Opa, die Taufpatin und die nette Nachbarin – oft haben Eltern nur wenig Einfluss darauf, welche lieb gemeinten Geschenke unterm Weihnachtsbaum landen. Wenn die Präsente aber Knopfbatterien erhalten, hilft zum Schutz der Kleinsten nur eins: nachträglich aussortieren.   mehr

Trotz Alter noch fahrtauglich?
Trotz Alter noch fahrtauglich?

Checkliste für den Selbsttest

Autofahren verschafft Senior*innen ein großes Stück Selbstständigkeit. Doch nicht jeder ist noch fit genug für das Lenken eines Fahrzeugs. Mit einer Checkliste können alte Menschen jetzt selbst abschätzen, wie es um ihre Fahrtüchtigkeit steht. Und ob sie diese besser ärztlich abklären lassen sollten.   mehr

Krebsverdächtiger Stoff im Gläschen
Krebsverdächtiger Stoff im Gläschen

Gemüse-Fleischbrühebrei im Test

Spätestens ab dem 7. Monat braucht das Baby mehr als Milch. Wer den Babybrei nicht selbst kochen will, greift zu praktischen Fertigbreien im Gläschen. Doch bei der Gemüse-Fleischbrühe-Variante ist Vorsicht geboten, warnt Ökotest.   mehr

Alle Neuigkeiten anzeigen

Beratungsclips

Antibiotikumsaft mit Löffel

Antibiotikumsaft mit Löffel

Dieses Video zeigt Ihnen kurz und verständlich, wie Sie einen Antibiotikumsaft mit einem Dosierlöffel richtig einnehmen. Der Clip ist mit Untertiteln in Russisch, Türkisch, Arabisch, Englisch und Deutsch verfügbar.

Wir bieten Ihnen viele unterschiedliche Beratungsclips zu erklärungsbedürftigen Medikamenten an. Klicken Sie einmal rein!

Höke’s Apotheke Stiepel
Inhaber Sebastian Höke
Telefon 0234 3 38 20 30
Fax 0234 3 38 20 27
E-Mail stiepel@hoekesapotheken.de